Die Bedeutung von Lazy Loading

SEO

Die meisten Internetnutzer erwarten, dass die Seite innerhalb von 2 Sekunden geladen wird. Was passiert bei längeren Ladezeiten? Der Benutzer wird weder den Inhalt der Website lesen noch die Handlung durchführen, die sie erwarten. Der Nutzer wird Ihre Website verlassen und möglicherweise nicht mehr wiederbesuchen. Von einer hohen Conversion ist hier also keine Rede. Aus diesem Grund sind Punkte wie: langsames Laden von Seiten sowie eine klare und intuitive Benutzeroberfläche wichtige Themen bei der SEO-Optimierung.

Was steckt hinter Lazy Loading?

Obwohl das Konzept des verzögerten Ladens in der Tat als langsames Laden verstanden werden sollte, hat es aus Sicht von SEO einen entscheidenden Vorteil. Tatsächlich ist es nichts anderes als ein in den Seitencode eingefügtes Skript, das das Laden von Medien (Bildern und Videos) steuert, die im Seitencode platziert sind. Dank dessen werden diese Dateien nur geladen, wenn der Benutzer zu einem bestimmten Abschnitt gelangt, wo diese auch tatsächlich auftauchen und nicht unmittelbar nachdem die Webadresse geladen hat. Dieses Funktionsschema beschleunigt den Ladevorgang der gesamten Website.

Die Ergebnisse sind für den Inhaber der Website wichtig. Und diese sind sofort spürbar, da die Ladezeit Ihrer Website erheblich verkürzt werden sollte. Wenn es sich um eine umfangreiche Website mit einer großen Menge an Inhalten handelt, würde das gleichzeitige Laden aller Multimediadateien eine unnötige Vergeudung ihrer Ressourcen bedeuten. Wenn das Skript zum verzögerten Laden implementiert ist, werden lediglich Sequenzen geladen, die für den jeweiligen Abschnitt, in dem der Seitenbesucher sich gerade aufhält, relevant sind. Für den Benutzer werden die Daten sofort geliefert, und gleichzeitig merkt er nichts davon und hat keine Nachteile, dass die verbleibenden Grafiken auf ihre Ladezeit warten – diese werden ja direkt geladen, sobald der Seitenbesucher in den jeweiligen Abschnitt gelangt.

Warum ist ein Lazy Loading Script eine gute Lösung für Ihre Website?

Wenn Sie tatsächlich analysieren, wer Ihre Website besucht und wie sich die Internetnutzer darauf verhalten, wissen Sie, dass die Internetnutzer nicht viel Zeit investieren um sich mit Ihrer Webseiten Struktur zu befassen, um Ihr Angebot oder die Produkte sorgfältig zu prüfen. Normalerweise geht der Seitenbesucher direkt zur Zielseite, greift nach Informationen, die er gesucht hat und geht weiter. Daher macht es für ihn keinen Sinn, während dieser kurzen Präsenz alle anderen Grafiken zu laden, die nicht mit dem Zweck seines Besuchs zusammenhängen.

Ein solches Betriebsschema, das als Laden von Bildern bei Bedarf bezeichnet wird, ist die beste Lösung, um den Komfort der Nutzung der Website und die Geschwindigkeit ihrer Nutzung aufrechtzuerhalten. Sie gewinnen Zeit und erhalten bessere Noten für die Qualität der Website. Im Falle von WordPress können sie kinderleicht auf kostenlose Plugins zurückgreifen, um Ihre Website problemlos und effektiv mit Lazy Loading zu beschleunigen.

Menü