Wofür steht SEO?

Wofür steht der Begriff SEO?

SEO ist die Kurzform für “search engine optimization” – zu Deutsch: Suchmaschinenoptimierung. Wie der Begriff schon darlegt, wird eine Webseite dabei technisch, inhaltlich, in ihren Backlinks und dem Aufbau so optimiert, dass sie von Suchmaschinen als “wertvoll” und “hochwertig” angesehen wird.

Ziel einer jeden sorgfältigen Suchmaschinenoptimierung ist immer, die Sichtbarkeit vor allem bei Google (dem Marktführer) kurzfristig, mittelfristig und langfristig zu erhöhen.

Die Methoden: Wofür steht SEO im praktischen Sinn?

In der Praxis wird Suchmaschinenoptimierung generell in zwei Teilbereiche untergliedert: die OnPage-Optimierung und die OffPage-Optimierung. Erstere umfasst alle Möglichkeiten zur Optimierung, die direkt auf der Webseite selber durchgeführt werden – beispielsweise Inhalte (allen voran hochwertige Texte mit Mehrwert), Grafiken, Meta-Tags und die generelle Seitenstruktur. Die OffPage-Optimierung hingegen bezeichnet Verfahren die abseits der eigentlich zu optimierenden Webseite eingesetzt werden, sich aber positiv auf genau diese Seite auswirken. Hier spielen vor allem Backlinks eine große Rolle, zugleich aber auch Signale aus sozialen Netzwerken, wie beispielsweise von Facebook (Likes), Google+ (+1’s) und Twitter (Tweets). Professionelles SEO nutzt immer ein Konzept, in dem beide Grundsäulen zum Tragen kommen – nur so lässt sich eine Webseite nicht nur erfolgreich optimieren, sondern behält erreichte Positionen auch langfristig bei.

9 von 10 Menschen nutzen Suchmaschinen, um ein bestimmtes Produkt, eine Information oder einen beliebigen anderen Inhalt zu finden.

Warum lohnt sich SEO für jede Webseite?

Dicht gefolgt von der Frage “Wofür steht SEO?” folgt meist auch die Frage nach dem “Warum?”. Dabei kann durchaus pauschalisiert werden, denn eine professionelle Suchmaschinenoptimierung lohnt sich für jede Internetseite, ganz egal ob es sich um einen Online Shop, ein Informationsportal oder einen regionalen Dienstleister handelt – Letztere haben dank lokale SEO sogar die Möglichkeit eine spezielle Optimierung für die eigene Stadt beziehungsweise Region vorzunehmen.

Statistiken nach nutzen rund 9 von 10 Menschen Suchmaschinen, um ein bestimmtes Produkt, eine Information oder einen beliebigen anderen Inhalt zu finden. Hier wird schon das riesige (Besucher-)Potential einer guten Optimierung deutlich. Die Frage “Wofür steht SEO?” lässt sich also auch in Zusammenhang mit Suchbegriffen beantworten. Bei der Suchmaschinenoptimierung werden nämlich populäre, themenverwandte und mit dem Inhalt verknüpfte Suchbegriffe optimiert, damit Personen, die in Suchmaschinen nach diesen Suchbegriffen (Keywörtern) stöbern, idealerweise die zu optimierende Webseite auf Rang 1 angezeigt bekommen. Tendenziell profitieren dichtgedrängte Märkte mit hohen Margen, beispielsweise Energie und Finanzen, von einem besonders hohen Suchvolumen, lassen sich aufgrund der starken Konkurrenz aber auch schwieriger optimieren. In Nischenmärkten ist die Nachfrage geringer, dafür trägt effizientes SEO, aufgrund weniger Konkurrenten, noch eher Früchte.

Wofür steht SEO? SEO steht auch für Transparenz, Effizienz und einen durchdachten Plan

Ob lokale SEO oder die Optimierung von bundesweiten oder gar internationalen Begriffen – die Suchmaschinenoptimierung gilt im Marketing als Paradebeispiel für Kreativität und chirurgische Präzision. Über fachliches Know-How, Trends und ein langfristig angelegtes Konzept wird eine Webseite in den Augen der Suchmaschinen dauerhaft gestärkt. Backlinks fungieren dabei als Empfehlungen, während die Inhalte auf der Seite selber die thematische Relevanz erhöhen und dem Besucher einen Mehrwert anbieten.

Vorheriger Beitrag
Content-Marketing 2017: Trends, Veränderungen, Prinzipien
Nächster Beitrag
Das sollten Sie zu Bildrechten wissen

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü