WordPress 4.1 erschienen - inspiras webagentur

WordPress 4.1 erschienen

Heute wurde WordPress 4.1 veröffentlicht und ist der Jazz-Sängerin Dinah Washington gewidmet. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Neuerungen vor.

Die US-amerikanische Sängerin wurde mit drei Liedern in die ‘Hall of Fame’ aufgenommen, die den meisten von uns bekannt sein dürften: What a Diff’rence a Day Makes (1998), Teach Me Tonight (1999) und Unforgettable (2001).

Wir empfehlen unbedingt, ein Update vorzunehmen. Die deutsche Version kann man auf der deutschen WordPress-Seite downloaden oder das Update direkt im Dashboard vornehmen. Auch wenn wir uns wiederholen: Vor dem Start des Upgrade-Prozesses sollten Sie unbedingt ein Backup Ihrer Seite mit einem vorher geprüften Backup-Tool vornehmen!

Was ist neu in WordPress 4.1?

  • Zusammen mit dem Update wurde das neue Default Theme Twenty Fifteen ausgeliefert.
  • Das Theme ist Blog-zentriert und soll Klarheit zum Ausdruck bringen.
  • Der Inhalt steht dabei immer im Mittelpunkt, egal ob er auf einem Telefon, Tablet, Laptop oder Desktop-Computer angezeigt wird.
  • Das Theme basiert auf Googles ‘Noto’ Schriftfamilie. Die einfache Typografie ist in fast jeder Bildschirmgröße gut lesbar.
  • Der Editior in WordPress 4.1 wurde um einen ablenkungsfreien Schreibmodus ergänzt. Sie können sich jetzt mehr auf Ihre Inhalte konzentrieren, indem die Menüsteuerung des Dashboards ausgeblendet wird. Sobald Sie mit dem Cursor über die Seitenleiste fahren, werden die Steuerungselemente wieder eingeblendet.
  • Vielleicht haben Sie es auch schon mal versäumt, sich an einem Rechner aus dem Backend abzumelden. Diese Abmeldung wird jetzt erleichtert. Sie können sich an einem fremden Rechner einloggen, gehen zu Ihrem Profil und melden sich über diesen Rechner ab.
  • Eine Inline-Symbolleiste ermöglicht Ihnen schnelleren Zugriff auf Bildbearbeitung-Werkzeuge.
  • Der Plugin-Installer empfiehlt Ihnen nun Plugins zum Ausprobieren. Die Empfehlungen basieren auf den Plugins, die Sie oder andere Benutzer installiert haben.
  • Das Einbetten von Videos von Vine ist jetzt sehr einfach. Dazu fügt man nur noch eine URL als einzelne Zeile in einen Beitrag ein.

Mindestvoraussetzungen

Die Mindestvoraussetzungen für diese Version von WordPress sind nach wie vor PHP in der Version 5.2.4 und MySQL in Version 5.0.15. Um eine bessere Sicherheit zu gewährleisten, empfehlen wir dringend mindestens PHP 5.4 und MySQL 5.5 einzusetzen.

Vorheriger Beitrag
Die erste Seite bei Google erreichen
Nächster Beitrag
Die Bedeutung von SEO nicht unterschätzen

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü